RenaissanceburgRäumlichkeitenHeiratenHistorieVeranstaltungen (aktiv)KontaktImpressum

     
     
     

Wo vor 500 Jahren die geistlichen Herren des Domes zu Münster
tagten, für die Zukunft des Münsterlandes planten, lebten und
feierten – dort finden sich auch heute ideale Voraussetzungen für
vielfältige Nutzungen und erfolgreiche Veranstaltungen.

Die sorgfältige und umfassende Restaurierung der gesamten
Anlage machte die Integration zeitgemäßer Technik möglich.
Die einzigartige Kombination von historischen Schmuckstücken mit modernen Elementen, eingebettet in die
gewachsene Umgebung, bilden ein ideales Ensemble mit heiterem Ambiente, das ebenso konzentriertes
Arbeiten fördert, wie auch einen großartigen Rahmen für Kulturveranstaltungen darstellt.

Heute bietet das soziokulturelle Zentrum in der Burg
Lüdinghausen (Lebens-)Räume für Kunst und Kultur, Unterricht,
Tagungen, Sitzungen, Seminare und Ausstellungen. Der
repräsentative Kapitelsaal schafft die festliche Atmosphäre für
Konzerte, Empfänge und stilvolle Veranstaltungen ...

Die Nutzungs- und Kombinationsmöglichkeiten sind dabei
vielfältig: Ein Mix aus großen und kleinen Räumen macht z. B.
bei Seminaren eine zwischenzeitliche Aufteilung in Kleingruppen
zu etwas ganz Besonderem. Der Burghof bietet viel Platz im
Freien vor einer wunderbaren Kulisse – der Burgpark ermöglicht
den Aufbau von Zelten, lädt aber auch zu Spaziergängen oder
z. B. zu einem entspannenden Kugelspiel ein. Die unmittelbare
Nähe zur Altstadt macht die Burg Lüdinghausen zum idealen
Veranstaltungsort.